In der Stiftstraße finden zwischen Hs.Nr.93 (Tankstelle Busse) und der Straße „Bredenkamps Feld“ ab dem 10.12. Asphaltarbeiten statt, sofern es die Witterung zulässt.

Hierzu ist es notwendig die Fahrbahn bereits ab 07.12., 11 Uhr voll zu sperren, da die vorh. abgefräste Asphaltschicht mit einer Haftemulsion angespritzt werden muss.
Die 1. Asphaltschicht wird am 10.12., ab 7.30 Uhr eingebaut, die weiteren Schichten erfolgen im Anschluss bis zum 12.12. abends. Zwischendurch wird vor dem Einbau der letzten Asphaltschicht ein weiteres Mal eine Haftemulsion aufgebracht, die, wie auch bereits am 07.12., zu starken Verschmutzungen an Schuhen, dem neu verlegten Pflaster und dem neu eingebauten Asphalt führen kann. Daher möchten wir Sie bitten, die Straße nur außerhalb des o.g. Streckenabschnittes zu queren.
Für Auskühlzeiten und evtl. Restarbeiten bleibt der o.g. Abschnitt voraussichtlich noch bis zum 13.12., ca. 12.00 Uhr gesperrt und wird anschl. wieder für den Kfz-Verkehr freigegeben.

Die Tankstelle Busse bleibt aus östl. Richtung erreichbar. Die Feuerwehr und Notfallfahrzeuge werden separat über diese Situation informiert.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Kreis Herford, die Gemeinde Kirchlengern oder an unseren Schachtmeister, Herrn Börger auf der Baustelle.

Wir bitten um Ihre Unterstützung, damit wir die Arbeiten ungehindert ausführen und Ihnen die Straße im neuen Zustand schnell wieder übergeben können.